Rosengarten Kittenberger Erlebnisgärten, © Kittenberger Erlebnisgärten/Andreas Hofer Photography

Gartensommer Niederösterreich 2021 in Langenlois und Schiltern

Niederösterreichs Gartensommer, der bunte Veranstaltungsreigen in Niederösterreichs schönsten Gärten, erlebt 2021 in Langenlois und Schiltern einen besonderen Höhepunkt.

Gärten in Veränderung - der Wandel als Gestalter

Unter dem Motto "Gärten in Veränderung - der Wandel als Gestalter" entdeckt man bei einer geführten Tour durch den Erlebnisraum im Kaiser Josef Park im Zentrum von Langenlois gartenkünstlerische Inszenierungen, die das Thema Wandel auf verschiedene Art und Weise präsentieren. Außerdem werden 100 Bäume für den Klimawandel in der Stadt in Szene gesetzt.

Auch das Gartendorf Schiltern setzt blühende Akzente und pflanzt 500 Rosen im öffentlichen Raum. Weitere Höhenpunkte in Schiltern sind der Gartenkirtag, in den Kittenberger Erlebnisgärten werden drei neue Gärten eröffnet und mit der Illumina - dem großen Lichterfest - wird der Wandel von Tag und Nacht künstlerisch inszeniert.

Veranstaltungstipps 2021

  • 1. Mai: ARCHE NOAH Bio-Jungpflanzenfest, Schiltern
  • 7.-10. Mai: Eröffnungsfest Gartensommer 2021, Langenlois
  • 22.-24. Mai: Gartenkirtag, Schiltern
  • 28. Juli – 15. August: „Die Fledermaus“ – Operette Langenlois
  • 15. August: Kräuterfest in den Kittenberger Erlebnisgärten, Schiltern
  • 2.-4. September, sowie 9.-11. September: „Illumina Lichterfest“ in den Kittenberger Erlebnisgärten, Schiltern

Angebote zum Thema Gartensommer 2021